Sommerlauf 2018

Neuauflage am 16. Juni 2018 - Anmeldung ab sofort möglich

Anmeldung zum 2. Sommernachtslauf ab sofort möglich

Die Planungen hinter den Kulissen laufen beim den Verantwortlichen des TV Landau auf Hochtouren.

Der TV Landau veranstaltet am Samstag, 16. Juni den 2. Landauer Sommernachtslauf.  Austragungsort ist die Straubinger Straße, entlang der Hackervilla und Intersport Strohhammer.  Für sämtliche Alters- und Leistungsklassen ist ein Wettbewerb im Angebot: Kinder, Jugendliche, 5 km – und 10 km Läufer, Nordic Walker und auch Staffeln sollen auf ihre Kosten kommen. Der Breitensport ist den Organisatoren nach wie vor sehr wichtig. Ein buntes Rahmenprogramm mit LiveMusik, Darbietungen und besonderen Überraschungen für große und kleine Kinder wird die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnistag für die ganze Familie machen.

Anmeldung unter der Rubrik Sommernachtslauf

Frühjahrsputz für Körper, Geist und Seele

TVL geht mit vollem Programm in den Frühling

Jetzt nach Ostern haben viele Menschen das Bedürfnis, raus in die Natur zu gehen, sich mehr zu bewegen , ja einfach einen Frühjahrsputz für den Körper, Geist und Seele zu machen. Der Turnverein Landau ist die richtige Adresse für diese Vorhaben. Hier kann man in vielen Angeboten die passende Unterstützung finden.
Nordic Walking und Lauftreff in der freien Natur. Fitness (bisher Ski-) Gymnastik, HIIT, Step Aerobic , Kangoo Jumps, Ballsport und Taekwondo fördern die Kondition, die vielseitigen und abwechslungsreichen Gymnastikgruppen tun nicht nur dem Körper sondern auch Geist und Seele gut. Hier reihen sich auch die Kurse wie Qi Gong, Flexibar, Body Mind forming, Pilates und Zumba ein.
Der TV Landau hat schon immer ein besonderes Augenmerk auf die gesunde Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. In altersmäßig gut gestaffelten Turnstunden können sich die Kinder austoben. Geräteturnen, Einradfahren, Zumba für Kids, Hip Hop, Kindertanzen, PowerKids , Taekwondo geben den einzelnen Vorlieben der Kinder viel Raum.
Kurz und gut, der TV Landau ist für den sportlichen Frühjahrsputz eine gute Adresse. Das tägliche Sportprogramm wird in den Tageszeitungen veröffentlicht. Auf der Homepage des TVL sind die Sportangebote und Trainingszeiten auf dem neuesten Stand. Unter „Aktuelles“ werden kurzfristige Änderungen im Sportangebot sowie Aktuelles und Interessantes im TV Landau bekanntgegeben.

Barre Concept

Der Barre Concept Kurs mit Karin Schramm am Dienstag wurde vor Ostern beendet. Ein neuer Kurs startet frühestens im Herbst.

Renate Huf als Vereinssportlerin des Jahres 2017 geehrt

TV und Stadt ehren die Mitarbeiterin in der Kategorie Vereinssportlerin und Vereinsfunktionärin

Renate Huf war und ist seit nahezu 40 Jahren mit dem TV verbunden. Ganz zu Beginn wohl „nur“ als Mama, die ihre Kinder zum Mutter-Kind-Turnen in die Turnhalle begleitete. Später dann entwickelte sich ein engeres Verhältnis zum Verein, als im Herbst 1980 erstmals der Name Reinhard Huf in den Namenslisten der damaligen Abteilungsleiter auftauchte.  Als dieser dann 1983 in die Vorstandschaft des TV berufen wurde, war der Weg für eine lange Sympathie hin zum TV für Renate geebnet.
Im Jahre 1986 – also vor 32 Jahren - absolvierte Renate Huf die Ausbildung zur Übungsleiterin. Und übernahm damals unzählige Stunden im Bereich des Kinderturnens. Aus den Protokollbüchern geht hervor, dass sie in der 23. Generalversammlung 1987 zur 2. Schriftführerin des Vereins ernannt wurde. Von da an waren Renate Huf und der TVL nicht mehr voneinander zu trennen. 29 Jahre leitete sie fortan die Geschäfte des TVL, parallel dazu war sie auch immer als Übungsleiterin aktiv. Viele Meilensteine und Großereignisse in der Vereinschronik kann Frau Huf in ihrer Ära stolz aufzählen. U.a. Fahnenweihen, Schäfflerjubiläen, Meisterschaften (bis hin zur Bundesebene, die der TV ausrichtete). Der krönende Abschluss einer langen und erfolgreichen Mitarbeit in der Vorstandschaft war das 150jährige Vereinsjubiläum im Jahre 2012. Mit Recht kann man behaupten, dass die Aufwärtsentwicklung des Vereines auch durch ein gewisses Zutun von Renate Huf zu Stande kam. Gemeinsam mit Ehemann Reinhard war der TV ein fester Bestandteil des Familien- und Freizeitlebens der Hufs. Im Jahre 2014 gab sie ihr Amt ab und trat in den wohlverdienten TV-Ruhestand.
Dennoch ist Renate Huf bis heute im Verein aktiv und eine der erfahrensten und dienstältesten Übungsleiterinnen. Mehrmals wöchentlich leitet sie Übungsstunden im Bereich Seniorensport. Im Jahr 2004 entdeckte sie den damaligen Fitnesstrend Nordic Walking, absolvierte eine Ausbildung zur Instructorin und bietet bis heute 2x wöchentlich zusammen mit Annelise Kümpfbeck den Gesundheitssport an.
Seit nunmehr 4 Jahren findet man das Gespann Kümpfbeck/Huf auch im Landauer Hallenbad, wo jede Woche Aquagymnastik für Senioren auf dem Stundenplan steht. Renate Huf hat sich um den Bereich der seniorengerechten Wassergymnastik angenommen.
Nicht zuletzt bleibt zu erwähnen, dass sich Frau Huf auch um das esellschaftliche Leben im Verein annimmt und im Rahmen von TV on Tour regelmäßig Ausflüge in die näherliegenden Regionen Bayerns und Österreichs organisiert.

Der Verein bedankt sich für die vorbildliche Mitarbeit und die Übernahme von unzähligen ehrenamtlichen Stunden.

Sportstunden in den Turnhallen entfallen während der Faschingsferien

Während der Faschingsferien vom 12. bis 16. Februar 2018 sind die Turnhallen geschlossen. Es entfallen deshalb die Sportstunden des TV Landau in dieser gesamten Woche. Auch die Sportangebote im Ballettstudio Bruckmeier pausieren in dieser Woche.

Schwimmschule entfällt

Die Schwimmschule entfällt am Faschingssamstag, 10.Februar 2018.

Achtung: am Samstag, 17.Februar 2018 findet die Schwimmschule wie gewohnt statt.