Weitere Übungsstunden starten kommende Woche

Ab kommenden Montag finden nahezu alle Übungsstunden des TV Landau wieder statt. Ausgenommen sind bis auf Weiteres alle Stunden in der Dreifachhalle (Umbau) und im Hallenbad (weil noch nicht offen).

Eine neue Anfangszeit hat die Bauch-Beine-Po Trainingsstunde von Simona Neacsu. Diese startet montags bereits um 9.00 Uhr in den Räumen der Balettschule Bruckmeier.  Das Kindertanzen bei Irina Korobov startet diese Woche mittwochs ab 16.30 Uhr (ab 5 Jahre) und 17.15 Uhr (ab 6 Jahre) ebenso wie die Kinderturnstunden in den Turnhallen der Grund- und Mittelschule. (donnerstags ab 16.45 Uhr). Diesen Montag geht´s auch bei Resi Maidl mit Step Aerobic wieder los.

Alle weiteren Termine für das breitgefächerte Übungsangebot des TV Landau kann man der Homepage des TV entnehmen, unter www.tvlandau.de (Kurse). Bei Fragen rund um das Sportangebot gibt die Geschäftsstelle (09951 – 9465730) jeweils am Mittwoch und Donnerstag ab 13.00 Uhr Auskunft.

Qi Gong am Morgen

- für mehr Energie, Vitalität und Lebensfreude im Alltag

Stefanie Walter, die seit mehr als zehn Jahren bei Meister Le aus Vietnam lernt
Ab Mittwoch 20.09.2017 von 8.15 Uhr – 9.15 Uhr startet in Landau wieder unser Qi Gong Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene in den Räumen der Ballettschule Bruckmeier, veranstaltet vom Turnverein Landau.
 
Die Leitung des Kurses übernimmt Stefanie Walter, die seit mehr als zehn Jahren bei Meister Le aus Vietnam lernt und trainiert. "Qi Gong ist von der ersten Begegnung an wichtiger Bestandteil meines Lebens geworden. Dafür bin ich sehr dankbar."
 
Qi Gong ist eine uralte, heilsame Bewegungsform aus China und bedeutet wörtlich übersetzt:
"Arbeiten mit der Lebensenergie".
Die harmonisch fließenden Bewegungen des Qi Gong stärken und mobilisieren auf sanfte Weise den ganzen Körper, bringen gestaute Energie wieder zum Fließen und fördern so unsere Gesundheit auf allen Ebenen. Wir werden stark wie ein Fels in der Brandung, weich und  geschmeidig wie die Welle, die ihn umgibt.
 
Durch das Zuschauen und Nachmachen der Bewegungen und bewusster Atmung wird automatisch ein Zustand im Hier und Jetzt erreicht. Der Blick auf die Dinge verändert sich. Wir gelangen mehr und mehr in einen Zustand innerer Ruhe, Stärke und Zufriedenheit, und bringen ganz nebenbei Körper, Geist und Seele in Einklang.
 
Unterstützt wird das Ganze von Musik und einer Atmosphäre, in der jeder sein darf, wie er ist. Dabei spielt es keine Rolle besser, schneller, ... als die Mittrainierenden zu sein, vielmehr gelangen wir mehr und mehr zu uns selbst und unseren eigenen Möglichkeiten.
 
Der Kurs richtet sich an alle, Anfänger und Fortgeschrittene, Mann oder Frau, alt oder jung, sportlich oder unsportlich, ... "Wir trainieren alle zusammen."
 
Der Kurs geht wieder über 10 Termine.
Anmeldung erbeten unter: Geschäftsstelle TV Landau, Email: verwaltung@tvlandau.de. Oder Telefon: 09951-9465730 oder Kursleitung 0176/56960753.

Sommerferienende bedeutet Neustart in die Saison 17/18

Kommende Woche beginnt ein großer Teil der Übungsangebotes

Sportler und Übungsleiter stehen in den Startlöchern

Nach diesen herrlichen Sommerferien mit viel Sonnenschein und Biergartenwetter wird es nun Zeit, den Körper wieder in Schwung zu bringen. Dazu bietet der Turnverein ein vielfältiges und abwechslungsreiches Sportprogramm: Gymnastik, Aktivsport, Trendsport, Ballsport, Kinderturnen, Geräteturnen, Schwimmen,  Laufen, Taekwondo und vieles mehr. Hier kann jeder Sportbegeisterte seine individuelle Sportart finden. Ein Hineinschnuppern in die einzelnen Sportstunden ist jederzeit möglich. Der Turnverein Landau hält die Fahne des Ehrenamtes hoch. So sind der jährliche Mitgliedsbeitrag und die Kursgebühren moderat gestaltet. Auch die Übungsleiter sind alle ehrenamtlich tätig. Sie bilden sich in ihrer Freizeit weiter und haben stets die aktuellsten Sporttrends parat.

 

Im Kindersport gibt der Turnverein allen Kids und Schülern die Möglichkeit ihren Bewegungsdrang und ihre Spielfreude auszuleben, den sie im oft arg reduzierten Schulsport nicht mehr finden. Da die Auswirkungen von Bewegungsarmut schon bei Kleinkindern beginnen, sollten Eltern frühzeitig vorbauen. Kleinstkind-Turnen, Eltern-Kind-Turnen, Kinderturnen und Spiele, Kindersport, Einradfahren, Hip –Hop, Kindertanzen, Zumba for Kids, Ballsport,  Taekwondo, Gerätturnen und Schwimmschule lassen dabei breiten Raum.  

 

Gymnastik und Aktivsport, hier hat der Turnverein ein breitgefächertes Angebot für alle Sportbegeisterten von jungen Erwachsenen bis hin zu den SeniorInnen. . Dabei können wirklich alle ihren individuellen Sport finden. Training für Haltung und Bewegung, für Herz und Kreislauf,  für Muskelaufbau, für Koordination und Kondition, aber auch für Entspannung und Wohlfühlen, mit Spaß und Freude geleitet von den engagierten Übungsleitern.

 

Ballsport hat eine lange und ausgeprägte Tradition beim Turnverein. Handball ist die derzeit aktivste Abteilung im TV und ein sportliches Aushängeschild für Landau. Viele Mannschaften nehmen am Liga-Spielbetrieb teil. Auch im Faustball und Volleyball können sich die Ballsportler austoben.

 

Die Schwimmschule ergänzt den Kindersport. Denn nach dem Krabbeln und dem Laufen sollen Kinder das Schwimmen beherrschen. Über die Wassergewöhnung und den Plantsch-Spaß. beginnen die Kindergartenkinder allmählich mit den Schwimmbewegungen und erlernen so spielerisch das Schwimmen. Die Einteilung in verschiedene Anforderungsstufen ist durch ein geschultes Betreuerteam  möglich.

 

Taekwondo
Die Taekwondo-Abteilung des TV Landau bietet zum Saisonstart wieder ein Taekwondo- und Anfängertraining für Kinder ab sechs Jahren sowie für Jugendliche und Erwachsene an. Das Kampfsporttraining eignet sich insbesondere auch für die Generation 40+. Schlagtechniken werden ohne Körperkontakt abgestoppt und Hebeltechniken nicht über den Schmerzpunkt hinaus ausgeführt, einseitige Bewegungen werden vermieden und durch konsequentes Training des Stütz- und Bewegungsapparates kann vor allem den modernen Volkskrankheiten wie Rückenleiden, Haltungsschäden oder Herz-Kreislaufproblemen vorgebeugt werden.

 

Trendsport und Kurse
Der TV Landau ist jederzeit offen für die neuesten Sporttrends. So werden zu den Dauerbrennern auch die aktuellen Strömungen im Sport wahrgenommen und auch aufgegriffen. Zumba, Qi Gong, Pilates, Barre Concept und Schwingstab geben davon ein Beispiel. Sie werden in Kursform angeboten.

 

Auskunft zum Sportprogramm erteilt die Geschäftsstelle des Turnvereins unter der Tel Nr. 09951 – 9465730. Der genaue Überblick über das gesamte Sport- und Kursprogramm ist auch auf der Homepage unter  www.tvlandau.de zu finden.
Auch in der lokalen Presse wird das Sportangebot des TVL täglich im Veranstaltungskalender bekanntgegeben.
Das Gymnastikprogramm in der Grund- und Mittelschul-Turnhalle, sowie in der Gymnasium-Turnhalle beginnen ab Dienstag nächster Woche.  Die Turn- und Übungsstunden von Anneliese Kümpfbeck, Olga Semler,  Richard Thurl  und Sissi Winbauer beginnen sofort nächste Woche. Die Kindersport- und Tanzstunden beginnen erst in der zweiten Schulwoche. Genaueres wird dann noch bekannt gegeben.
Die Sportstunden in der Dreifachsporthalle können erst ab dem 25. September beginnen, da die Turnhalle bis dahin gesperrt ist. Auch die Schwimmschule und das Schwimmtraining für Erwachsene beginnt erst Mitte Oktober, wenn das Hallenbad öffnet.