Die Kinderturnstunden am Dienstag

Der TV Landau bietet am Dienstag 3 Kinderturnstunden für verschiedene Altersgruppen in der gleichen Sportstätte (Dreifachsporthalle) und zur gleichen Zeit an. Kindgerecht gestaffelt nach Altersgruppen wissen die Übungsleiterinnen die Kinder mit Bewegungsspielen, Klettern, Laufen und Springen zu begeistern. Die Turnstunden finden zeitgleich jeweils von 16.30 bis 17.15 Uhr statt, so dass auch Geschwister in verschiedenem Alter teilnehmen können.

Auskunft zum Sportprogramm erteilen die Übungsleiterinnen vor Ort und die Geschäftsstelle des Turnvereins Landau unter der Tel Nr. 09951 – 9465730.

Im Kleinstkinder-Turnen bewegen sich die Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren zusammen mit Mama, Papa, Oma oder Opa. Bewegungslandschaften, Laufen und Hopsen und vieles mehr fördern die motorischen und kognitiven Fähigkeiten der Kinder. Die Turnstunde wird von Conny Wildner, Pamela Schobner, Manuela Waas und Natalie Eckl betreut.

Der Kindersport von 4 bis 6 Jahren ist für die Kinder im Kindergartenalter gedacht, die sich schon ohne Begleitung in der Turnhalle austoben möchten. Katharina Schmerbeck ist ausgebildete Erzieherin und weiß zusammen mit Rosalie Rampl und Alexandra Reithmeier die Kinder für alles, was die Turnhalle hergibt zu begeistern.

Der Kindersport ab der 1. Schulklasse – hier haben die Kinder schon einen ganz anderen Bewegungsdrang als die kleineren Kinder. Sie legen auch großen Wert darauf „schon zu den Grossen“ zu gehören. Marion und Emma Rampl bauen Kasten, Langbänke, Trampolin und Bodenmatten auf, holen Bälle und Springseile hervor, machen Lauf- und Staffelspiele, lassen so die Kinder toben, aber auch ruhig werden. Genau die richtige Turnstunde für den Tagesausklang.