Geräteturnen weiblich

Das Gerätturnen weiblich findet in der Wintersaison donnerstags von 16:30 – 18:30 Uhr in der Dreifachsporthalle unter der Leitung von Beate Hirn-Hopfenspirger, Simona Neascu und Selina Hirn statt. Im Sommer ändern sich die Trainingszeiten auf 16:30 – 18:45 Uhr, immer mittwochs.

Beim Gerätturnen erlernen die Kinder/Jugendlichen auf den vier Geräten Sprung, Schwebebalken, Boden und Reck verschiedenste Elemente, welche durch Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit variieren.

Um die Sicherheit der Turnerinnen gewährleisten zu können, ist Schnuppern erst mit 8 Jahren möglich. Außerdem werden Kraft und Körperspannung vorausgesetzt, damit die Verletzungsgefahr stark reduziert wird. Dies gilt natürlich sowohl für die Breitensport-, als auch für die Wettkampfgruppe.

Für Infos steht Ihnen Beate Hirn-Hopfenspirger  unter der Telefonnummer 09951/602089 zur Verfügung.